Ebenhausen im Isartal

Ebenhausen im Isartal

Normaler Preis
€ 19,90
Sonderpreis
€ 19,90
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ein historischer Spaziergang von Lia Schneider-Stöckl

Die Isartal-Gemeinde steht mit ihren zahlreichen Bezügen zur Kunst- und Kultur-geschichte Oberbayerns im Mittelpunkt dieses facettenreichen Buches. Die Ebenhausener Autorin Lia Schneider-Stöckl spannt darin einen weiten Bogen von der geologischen Entstehung des Isartals über die Frühgeschichte, das Mittelalter mit seiner bedeutenden Klostergründung, den Bau dreier Schlösser, die Erschließung durch die Isartalbahn, die geplante Gartenstadt Ebenhausen und die weltbekannten Sanatorien bis hin zur Gegenwart.

Ausgangspunkt für die Betrachtung des Ortes und seiner Bewohner ist ein geschichtlich orientierter Spaziergang durch Ebenhausen, vorbei an den vielen, noch vorhandenen historischen Bauten.

Mehr als dreihundert Abbildungen ergänzen die detaillierte Beschreibung der wechselvollen Geschichte Ebenhausens vom klösterlichen Kulturland, der Poststation auf dem Weg nach Italien bis zum Luftkurort und zur Moderne. Eine aufschlussreiche Lektüre für alle Bewohner und Liebhaber des Isartals.

• Format 19 x 21,5 cm
• Softcover gebunden
• Seiten: 192 Seiten, ca. 350 Abbildungen
• ISBN 978-3-9816330-1-6

Back to the top